Neu

Interpretiert

Das Gut Oggau blickt zurück auf ein langes Bestehen, das jetzt von Eduard Tscheppe und Stephanie Tscheppe-Eselböck in modernem Sinne fortgeführt wird. Der biologisch-dynamische Weinbau und die Konzentration auf das Wesentliche führen zu einem sehr straffen Sortiment an regionaltypischen und authentischen Weinen. Jeder dieser Weine hat dabei seine eigene Persönlichkeit und steht in enger Beziehung zu den anderen Wein-Charakteren. So werden die Weine zu markanten Personen, die im Ganzen eine einzigartige Weinfamilie bilden. Eine überaus spannende Dynastie, die ein näheres Kennenlernen immer lohnt.

Social News

Um latent ironisch zu beginnen, könnte man doch sagen, dass ihr als „Gut Oggau“ weinmäßig nicht nur „gut drauf“, sondern auch irgendwie anders drauf seid? Stephanie: Weinstilistisch sind wir sicherlich insofern anders, als wir uns im Vergleich mit den meisten Weinbauern am anderen Ende des Spektrums...

26.09.2016

Instagram

#gutoggau #demeter #realwine #nextgeneration Washing the boxes is soooo much fun! #harvest2016

21.09.2016

Pics for Press

> zur Galerie